Donnerstag, 26. Juli 2012

Verflixt und zugenäht!

Da wären wir auch schon beim Thema. Sewing ist nämlich der ausdrückliche Wunsch bei Less is More - Week #77. Und das war meine Eingebung:
 Der Gruß und die Zickzacknaht auf der Rückseite sind handgemalt. Die Naht vorn und innen und der genähte Kreis sind gestempelt. Für das echte Genähte habe ich ein Leinengarn verwendet. das ist sehr fest (fast drahtig) und lässt sich daher gut zu Formen legen.
 Die Nadel ist echt. damit man sich nicht piekst, mache ich immer einen Tropfen Kleber an die Spitze und lasse ihn so trocknen.
Mehr will ich heute gar nicht erklären. Wer sitzt bei diesem Wetter schon ewig am PC und liest lange Texte!? Wünsch euch was!

Eure Anja

Kommentare:

Sue - hat gesagt…

Very clever design!

Carole hat gesagt…

I agree with Sue It is a very clever design. I can't translate your words but I love this idea. Thanks for your comments;)

Lola hat gesagt…

Was soll man zu diesem Werk anderes sagen als einfach nur: GENIAL GENIAL GENIAL!!!

Mann, die Idee ist der Hammer und die Umsetzung eine Wucht, eine spitzenmäßige Umsetzung des Themas!!

Liebe Grüße, Karola

Pia S hat gesagt…

Cool card - such a fun design!

Brigitte hat gesagt…

Wow, die Karte passt ja perfekt zum Thema! Sie ist sehr originell und gefällt mir sehr. Lieben Dank auch für deine Kommentare bei Blickfang und ein schönes Wochenende.

Lieben Gruß,
Brigitte

Chrissie hat gesagt…

Simply brilliant!
What a wonderful exposition of stitching!
Thanks so much
Chrissie
"Less is More"

Anne hat gesagt…

What a clever card, lovely!

Jenny hat gesagt…

So clever, love the torn paper coming together by the stitching :0)
Jenny x

PrinzessinN hat gesagt…

Was für eine coole, spezielle Karte!

Conny hat gesagt…

was für eine coole Idee ...
LG Conny