Mittwoch, 15. August 2012

GRRRRRRRRR...!

Och menno, geht euch das auch immer wieder so, dass ihr eure kreativen Werke zum Fotografieren schön ins rechte Licht drappiert und wenn ihr dann die Bilder auf den PC hoch ladet, dass die Farben dann ganz anders aussehen? Irgendwie passiert mir das ständig: ohne Sonne und Blitz sieht es grau aus, zuviel Sonne reflektiert und mit Blitz wird es zu gelblich! ich habe aber auch keine rechte Lust stundenlang am Photoshop zu sitzen und zu korrigieren. Ja und Nahaufnahmen sind mit meiner popeligen Digitalkamera ganz zu vergessen.

Entschuldigt bitte, ich hoffe, ich habe euch nicht zu sehr verschreckt und ihr seid noch da Ein fröhliches "Hallo" an euch da draußen! Manchmal muss man auch ein bissl Dampf ablassen.
Dafür freue ich mich, dass meine froschgrünen "Dummefiefel" (wie meine kleine Nichte früher zu sagen pflegte) gefallen haben und eine paar neue Besucher den Weg zu mir gefunden haben und auch liebe Kommentare dagelassen haben!

Und auch wenn die Fotos nicht ganz so doll sind, zeige ich euch ein paar Dinge aus meiner Kreativwerkstatt. Ich hatte Lust ein wenig mit Transparentpapier herum zu experimentieren.

 Der Winter ist gar nicht mehr so weit weg, auch wenn ich noch nicht dran denken möchte. Die Schneeflocke ist ein fertiges Stanzteil aus Filz. Ein bisschen Glitter habe ich noch dazu gemacht; Schnee muss glitzern!

 Und das süße kleine Kissenschächtelchen ist am WE entstanden. ich kann eruch leider im Moment die Firmen der Materialien nicht sagen, muss erst gucken gehen.
Die Farbe auf dem unteren Bild entspricht am ehesten dem Original. Die anderen zwei Bilder oben sind etwas zu gelblich. Man sieht auch schlecht, dass die Ränder der Box in Limonengrün gewischt sind.
Die Rückseite:

Ich finde, es ist ganz passabel geworden.

Jetzt würde ich mich nicht nur freuen, wenn ihr wieder fleißig kommentiert und vor allem wenn mir jemand sagen kann, warum es bei Blogspot auf einmal die schönen Fotogalerien nicht mehr gibt und man jedes Bild einzeln öffnen muss, um es anzuschauen. Das finde ich total blöd!


Ich mach' mir jetzt trotzdem einen schönen Abend, ihr hoffentlich auch!

Kommentare:

erzibügelchen hat gesagt…

Du wünschst dir Kommentare? Ja klar, wer nicht...
Da tippsel ich doch glatt auch zu nächtlicher Stunde noch den "Applaus" für dich in die Tastatur. Bei deinem Problem kann ich leider nicht helfen, aber dir sagen, dass deine Pillowschachteln ganz zauberhaft ausschauen, kann ich schon.
Letzte Woche habe ich eine Karte von dir auf Pinterest entdeckt. Das hat mich so gefreut, dass ich sie gleich repint habe.
Gute Nacht -gääähn- ich muss nun erst mal ins Bettchen. Sei lieb gegrüßt Gaby

Anja hat gesagt…

Wie jetzt...eine Karte von mir auf Pinterest!? da bin ich doch sofort hellwach, das ist ja sowas von mega! Ich habe sie noch nicht entdeckt.
Eine Extra-DANKE an dich liebes Erzibügelchen für die vielen Kommentare in den letzten Tagen. Wahrscheinlich war es dein Applaus,der mich heute noch weit vor dem Weckerklingeln geweckt hat, hi, hi. Is aber gar nich schlimm.
Hach, ich freu mich ja so!!!!

Lola hat gesagt…

Hallihallo :-)

Das sind ja wieder richtig, richtig tolle Kunstwerke!
Bei der Schneeflockenkarte finde ich das geprägte Transparentpapier einfach stark, bringt einen tollen Effekt!
Und die Schmetterlingsbox erst - ein richtiger Traum!!

Das Thema mit den Farben kenne ich nur zu gut, das geht mir selbst ständig so..!!

Aber ich finde, das fällt einem am allermeisten selbst auf - wenn jemand anderes die Bilder anguckt, dann wirkt es meist garnicht so schlimm wie man selbst glaubt :-)

Liebe Grüße, Karola

Mary-Jane hat gesagt…

Liebe Anja, Deine "Kissenschachteln" sind so wunderschön geworden, ich liebe das Schmetterlingspapier! Wie groß sind sie denn?

Vielen lieben Dank ausserdem für Deine netten Worte, bitte sende mir doch eine Mailadresse, ich würde Dir gern ein paar Zeilen schreiben (meine findest Du auf meinem Blog in der Sidebar)

LG
von Mary-Jane