Donnerstag, 7. März 2013

Experiment in Aquarell

Einen ganz lieben Gruß möchte ich heute an all meine Besucher loswerden:
zum Ersten möchte ich allen ganz herzlich danken, die in den vergangenen Wochen so viele liebe Kommentare bei mir hinterlassen haben. Das ist jedesmal so schön, wenn man nachmittags heim kommt, erstmal den PC anschaltet und voller Erwartung seine Kommentare anschaut. So ungefähr hat es sich als Kind beim Öffnen des Adventskalenders angefühlt.
Zum Zweiten möchte ich mich bei euch entschuldigen, da ich leider selbst nur sehr spärlich kommentiert habe. Die Arbeit nimmt mich zur Zeit so in Beschlag, dass ich froh bin, wenn ich pro Woche wenigstens ein Kärtchen hin bekomme. Zum Blogbummeln ist erst recht keine Zeit. Außerdem hatte ich vergangene Woche Rücken und konnte kaum sitzen, was mich zusätzlich vom Werkeln abgehalten hat.
Ich schätze, ich ca. zwei bis drei Wochen wird sich die größte Aufregung auf Arbeit gelegt haben und ich habe endlich wieder Zeit für mein Hobby...Ostern ist ja auch so nah!
 
Jetzt möchte ich noch zwei neue Leserinnen begrüßen, deren Vorstellung ich bisher versäumt habe.
 
Ein "Willkommen" an:
 
Betty von Bettys Crafts
Petrissa von Petrissas Ideenreich (aus Österreich)
 
 
Da dies hier aber ein Karten-Blog ist, sollt ihr auch eine bekommen!
Die Karte ist für meine große Nichte zum Geburtstag. Vor ein paar Wochen hat sie sich von mir eine kleine Eionführung ins Aquarellmalen geben lassen. Ich selber habe dies auch schon seit ein paar Jahren nicht mehr gemacht. Da ich nun aber einmal Farben und Pinsel auf dem Tisch hatte, war meine Experimentierfreude geweckt und mir fiel dabei sofort mein neuer Ranunkel-Stempel von Stampendous ein.
Das Motiv habe ich mit Glitzerkreide in verschiedenen Farben verziert. Ein bissl kann man's auf dem Foto erkennen.
Und hier ein Ausschnitt der Rückseite.
 
Ich habe noch ein zweites Motiv mit dem selben Stempel und Aquarellfarben gestaltet.
Das zeige ich euch aber erst, wenn es verbastelt wurde. Ihr sollt ja auch ein bissl neugierig bleiben ;o)
 
Eure Anja

Kommentare:

fun stamping hat gesagt…

Liebe Anja, hoffentlich gehts Dir bald wieder besser! Die Karte ist hinreissend! Die Spritzer sehen super aus und die Perlen runden das ganze ab! Ich hab mir letzten Sonntag diesen Stempel gakauft - vielleicht sollte ich ihn auch gleich mal benuetzen!

Jenny hat gesagt…

Hallo liebe Anja,

dein Experiment ist dir so was von super gelungen; ich bin begeistert! Ich finde es ganz besonders schön, dass du über die Ränder hinweg die Farbe gemalt hast. Es sieht so schön verträumt aus. Ich bin schon sehr auf deine zweite Karte gespannt :)

Liebe Grüße,
Jenny

Petrissas Ideenreich hat gesagt…

Danke für die liebe vorstellung..hat mich sehr gefreut! Der ranunkel Stempel ist toll und das einfärben hat doch prima geklappt,
Lg petrissa

debby4000 hat gesagt…

Oh this is beautiful, gorgeous too.
luv
Debby

Marina hat gesagt…

Like a garden in the summer rain...beautiful.
Marina